Hellerplatztour

Bei dieser Wanderung wird uns einiges geboten:

Herrliche Fußwege durch tiefe Wälder, schöne Aussichten, eine der schönsten Hütten, die der Pfälzerwald zu bieten hat und Geschichte pur!

Unser Anstieg, gleich zu Beginn der Tour, führt uns zum Dicken Stein.
Der dortige Aussichtsturm bietet uns einen tollen Blick auf Lambrecht und das Speyerbachtal. Von dort geht es hinauf zum 519 m hohen Kaisergarten mit einer kleinen Hütte und einem hübschen Rastplatz.

Beim Naturdenkmal Breite Loog, einer großen, fast ebenen Steinplatte, gelangen wir bald zu unserem Zwischenziel, der Hellerhütte.

Frisch gestärkt geht es nun auf dem Liselottensteig noch etwas bergan um über den Königsberg zu den vorgeschichtlichen Hühnensteinen und Hügelgräbern, sowie zu einer mittelalterlichen Ringwalanlage zu gelangen. Diese Zeichen der Geschichte sind noch immer sehr gut zu erkennen. Nun geht es im Zickzack steil bergab und wir gelangen zu den ersten Häusern Neustadts. Bald ist nun im Naturfreundehaus Neustadt eine weitere Rast angesagt, bevor wir über den Bergrücken wandern und unsere Wanderung am Ausgangsort in Lambrecht beenden.

Bitte Rucksackverpflegung mitnehmen. Gutes Schuhwerk ist unbedingt erforderlich!

Termin:nach Vereinbarung
Strecke:22 km
Höhenmeter:794
Strecken- und Höhenprofil:bitte hier klicken ...

Klicken Sie die Bilder zum Vergrößern an