Rodalber Felsentour

Bei unserer „Rodalber Felsentour“ wandern wir vom Rodalber Neuhof zum romantischen Hirschbrunnen. Bald können wir Felsformationen wie den Fuchsfelsen und das Eisenbörnchen bestaunen.

Dichte, dunkle Nadelwälder wechseln sich mit großzügigen hochaufragenden Eichen- und Buchenwäldern ab. Am imposanten Kuhfelsen angekommen, gönnen wir uns eine Rast,  bevor wir über den verwunschenen Zigeunerpfad an so mächtigen Felsformationen wie dem Hinteren- und vorderen Rappenkopffelsen zum Saufelsen gelangen.

Die hoch aufragende Wand des Hilschbergfelsens bildet den letzten glänzenden Höhepunkt dieser Wanderung.

Nachdem wir uns im Hilschberghaus mit deftigen pfälzischen Spezialitäten gestärkt haben, wandern wir am Waldrand zurück, zum Rodalber Stadtteil Neuhof, wo diese erlebnisreiche Wanderung endet.

Bitte Rucksackverpflegung mitnehmen. Gutes Schuhwerk ist dringend erforderlich!

Termin:nach Vereinbarung
Strecke:15,4 km
Höhenmeter:550
Strecken- und Höhenprofil:bitte hier klicken ...

Klicken Sie die Bilder zum Vergrößern an